Herzlich willkommen auf dem Online-Portal des Autismus Kompetenznetzwerks Oberbayern.

10 Jahre Autismus Kompetenznetzwerk Oberbayern (akn)

Am 04. April 2008 versammelten sich rund 90 geladene Gäste im Kleinen Theater Haar. Unter ihnen: Vertreter aus Politik, Selbsthilfe, freier Wohlfahrtspflege (inklusive allen angeschlossenen Einrichtungen und Diensten), aus medizinischer Versorgung sowie aus beruflicher und schulischer Förderung. Höhepunkt der Veranstaltung war die feierliche Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zum Ausbau des Versorgungsangebotes für Menschen mit Autismus in Oberbayern.

Weiterlesen...

 

Aktuelle Termine

group wrench sport house cross thump help book day day
Anbieter / Beschreibung
Kategorie Datum Anbieter Beschreibung
18.07.2018
Autismuskompetenzzentrum

Entspannung pur: Atem- und Yogaübungen mit progressiver Muskelentspannung nach Jacobson

Datum: 18.07.2018 - 18.07.2018
Zeit: 17:45 - 19:30
Kategorien: Freizeit;
Beschreibung:

Entspannung pur: Atem- und Yogaübungen mit progressiver Muskelentspannung nach Jacobson

Der Atem, ein wichtiger Lebensvorgang. Wie atme ich eigentlich? Wie kann ich mit
einer Atemtechnik meinen Körper positiv beeinfl ussen?

Im diesjährigen Programm lernen Sie Atemübungen, gefolgt von einigen Yogaübungen,
kennen. Anschließend kann Ihr Körper mit progressiver Muskelentspannung und abschließender
Fantasiereise in einen entspannten Zustand kommen. Bei allen Übungen
werden Sie mit wohltuender Musik begleitet.

„Ich begleite Sie auf den Weg, sich entspannen zu können, um neue Kraft zu tanken
und sich einfach wohl zu fühlen – in eine neue Welt der Körperwahrnehmung einzutauchen,
nur soweit, dass es Ihnen gut tut. Dabei führe ich Sie durch die progressive
Muskelentspannung, zeige Ihnen Übungen und verzaubere Sie anschließend mit einer
Tiefenmeditation, die als Abschluss Ihrer persönlichen Entspannung dient. Alle Meditationsgeschichten
sind selbst von mir erfunden.“ (Angela Grummann)

Ansprechpartner: Angela Grummann (Seminarleiterin für progressive Muskelentspannung nach Jacobson und autogenes Training); Julia Seiler (Heilpädagogin, Heilerziehungspflegerin), Kontakt- und Beratungsstelle, Heilpädagogische Praxis autkom
Zielgruppe: Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung
(Folgende Personen sollten die progressive Muskelentspannung nicht durchführen: Schwangere, Menschen mit Epilepsie,
Menschen mit Zwangserkrankungen)
Bitte mitbringen:
• Matte zum Daraufl egen
• eine dünne Decke zum Zudecken
• extra Strümpfe
Termine: 14.02.2018, 14.03.2018, 11.04.2018, 09.05.2018, 13.06.2018, 18.07.2018
Ort: autkom
Zeitrahmen: 17:45 – 18:30 Uhr
Teilnehmerzahl: mindestens 4 Teilnehmer, begrenzte Teilnehmerzahl
Kostenbeitrag: kostenfrei
Anmeldung unter: Telefon: 089 45225870;
EMail: info@autkom-obb.de


19.07.2018
Autismuskompetenzzentrum

Elterntraining „Seite an Seite“

Datum: 19.07.2018 - 19.07.2018
Zeit: 17:00 - 20:00
Kategorien: Fortbildung;
Beschreibung:

Elterntraining „Seite an Seite“

„Mehr als alles andere stärkt uns die Gewissheit, dass es jemanden
gibt, der an uns glaubt, wenn wir unsere Kraft nicht spüren, der uns
Mut macht, wenn wir unsere Zuversicht verloren haben, der zur Stelle
ist, wenn wir ihn brauchen.“ (Jochen Mariss)
Sie als Eltern eines Kindes mit Autismus-Spektrum-Störung
müssen sich nach der
Diagnosestellung mit vielen bislang unbekannten Themen auseinandersetzen. Häufig
fordern die autismusspezifischen Verhaltensbesonderheiten Ihres Kindes Sie in Ihrer
Elternrolle heraus und beeinflussen Ihren familiären Alltag.
Diese Elterngruppe bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern auszutauschen
und sich gegenseitig zu stärken.
Darüber hinaus unterstützen Sie Fachkräfte darin, Erklärungsansätze zum Verhalten
Ihres Kindes zu finden sowie pädagogische Lösungsansätze gemeinsam zu erarbeiten.

Leitung:
Heidrun Müller (Sozialpädagogin B. A.), Familienentlastender Dienst autkom
Sophia Koburg (Sozialpädagogin B. A.), Kontakt- und Beratungsstelle autkom
Julia Seiler (Heilpädagogin), Kontakt- und Beratungsstelle, Heilpädagogische Praxis autkom
Zielgruppe: Mütter und Väter mit einem Kind mit der Diagnose Autismus-Spektrum-Störung
Termine: 22.03.2018, 26.04.2018, 17.05.2018, 21.06.2018, 19.07.2018, 13.09.2018, 25.10.2018, 15.11.2018, 24.01.2019, 21.02.2019
Ort: autkom
Zeitrahmen: jeweils von 17:00 – 20:00 Uhr
Teilnehmerzahl: mindestens 6 Teilnehmer; begrenzte Teilnehmerzahl
Kostenbeitrag: Bezüglich der Kosten und finanzieller Fördermöglichkeiten wenden Sie sich bitte an die Leitungen des Elterntrainings (Kontaktdaten siehe unter Anmeldung).

Anmeldung unter:
Telefon: 089 45225870;
EMail: info@autkom-obb.de


20.07.2018
Autismuskompetenzzentrum

Offener Treff für Menschen mit Autismus

Datum: 20.07.2018 - 20.07.2018; Dieser Termin wiederholt sich jeden 7. Tag
Zeit: 12:30 - 14:30
Kategorien: Gruppenangebote; Freizeit;
Beschreibung:

Offener Treff für Menschen mit Autismus

Jeden Freitag von 12:30 – 14:30 Uhr gibt es die Möglichkeit, sich in den Räumen von
autkom zu treffen, um sich mit anderen Menschen mit Autismus auszutauschen.

Dabei können Sie bestehende Kontakte vertiefen oder neue Kontakte knüpfen.

Moderation: Julia Seiler (Heilpädagogin/Heilerziehungspflegerin), Kontakt- und Beratungsstelle, Heilpädagogische Praxis autkom
Zielgruppe: Jugendliche und Erwachsene mit AutismusSpektrumStörung
Termine: Jeden Freitag (entfällt an Feiertagen und am 28.12.2018)
Ort: autkom
Zeitrahmen: 12:30 – 14:30 Uhr
Kostenbeitrag: kostenfrei
Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


20.07.2018
MAS

MAS Treffen in Bernie's Nudelbrett (Betroffene und Angehörige)

Datum: 20.07.2018 - 20.07.2018
Zeit: 17:00 - 19:00
Kategorien: Selbsthilfe;
Beschreibung:

MAS Treffen in Bernie's Nudelbrett (Betroffene und Angehörige)

Ort: Berni's Nudelbrett am Viktualienmarkt, München

bitte mit telefonischer oder schriftlicher Anmeldung

Anmeldung: D. Heiser, 08131-85900


24.07.2018
Autismuskompetenzzentrum

Autismus und Fahreignung

Datum: 24.07.2018 - 24.07.2018
Zeit: 18:00 - 20:00
Kategorien: Infoveranstaltung;
Beschreibung:

Autismus und Fahreignung

Für erwachsen gewordene Betroffene von einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS)
stellt sich bei der Beantragung einer Fahrerlaubnis die Frage, ob die Diagnose einer
ASS als „Gesundheitsbeeinträchtigung“ genannt werden soll (was u. U. die Aufforderung
durch die Behörde, ein verkehrsmedizinisches Gutachten zur Frage der Fahreignung
vorzulegen nach sich zieht) oder nicht.

In dem Vortrag werden die rechtlichen Grundlagen der Fahreignung, das Vorgehen bei
der Begutachtung der Fahreignung erklärt und Hinweise zum praktischen Umgang mit
dem Problem gegeben.

Referent: Prof. Dr. med. Matthias Dose (Facharzt für Psychiatrie/Psychotherapie, kbo-Berater für Autismus-Spektrum-Störungen und Huntington-Krankheit)
Zielgruppe: Menschen mit Autismus, Angehörige, Fachleute und Interessierte
Termin: 24.07.2018
Ort: autkom
Zeitrahmen: 18:00 – 20:00 Uhr
Teilnehmerzahl: mindestens 6 Teilnehmer; begrenzte Teilnehmerzahl
Kostenbeitrag: 5 € (Menschen mit Autismus kostenfrei)
Anmeldung unter: Telefon: 089 4522587-0; E-Mail: info@autkom-obb.de