Arbeitsstelle Frühförderung Bayern e.V. - Fachdienst der bayerischen Frühförderung

Die Arbeitsstelle Frühförderung Bayern bietet Service-, Beratungs- und Weiterbildungsangebote für die bayerische Frühförderung. Weiterbildung in Frühtherapie des Autismus.

Aufnahmekriterien /-voraussetzungen:
Offene Erstberatung; Veranlassung der Interdisziplinären Entwicklungsdiagnostik durch Frühförderung oder Kinder/-Arzt; Antragstellung auf Interdisziplinäre Frühförderung beim Sozialhilfeträger

Öffnungstage/Erreichbarkeit der Einrichtung/des Angebots:
55 Interdisziplinäre Frühförderstellen in Oberbayern; Leistungen: Entwicklungsdiagnostik, Förderung und Therapie, Elternberatung; ambulant und mobil; in der Regel 80 Behandlungseinheiten pro Jahr.